Völkerschlachtdenkmal Leipzig

Vor gut 100 Jahren eingeweiht, war es Kulisse des diesjährigen Landeswettbewerbs II. 

12 Mannschaften aus ganz Sachsen zeigten am 01.09.2018 im Wilhelm- Külz- Park ihr Können rund um die Themen Erste Hilfe, Rotkreuz Wissen und Soziales. Natürlich waren sie auch wieder im Bereich Musisch- kulturell und Sport/ Spiel gefragt. Eine besondere Rolle spielte in diesem Jahr die Vorbereitungsaufgabe.

Die Gruppen waren als Spieleentwickler zum Thema Menschlichkeit gefragt.

Eine weitere interessante  Station galt es zum Thema Kinderrechte zu bewältigen. 

Nach einem anstrengenden Parcours, einer coolen Breakdance- Vorführung einer Leipziger Tanzgruppe und einem bunten Buffet, galt es die Sieger zu verkünden.

Wir gratulieren ALLEN Platzierten und beglückwünschen die Mannschaften 

des JRK Freital zum Dritten,

des JRK Auerbach zum Zweiten

sowie der

SSD Gruppe aus Dresden zum ERSTEN Platz

 

HERZLICHEN DANK AN ALLE HELFER UND DAS ORGA- Team !!!!

 

 

Seite druckenSeitedrucken.php Seite empfehlen nach oben